12.+13. April 2018

                                                                                                                                       Noch

 

Programm

 

Donnerstag, 12. April 2018
07:30 Registrierung
08:50 Eröffnung und Begrüßung
09:00 "Weniger ist Mehr" Qualität oder Quantität? Eine Übersicht
           über die Möglichkeiten des Wundmanagements    Peter Grundtner
 
09:20 Der Biofilm Christoph Zölss
 
09:50 Konsensusempfehlung Wundantiseptik Update 2018 mit
           besonderer Berücksichtigung  von P. aeruginosa als Erreger
           von Wundinfektionen   Axel Kramer
 
10:20 Polyhexanid in neuem Einsatz nn
10:40 Die Nass- Trockenphase Thomas Berger
11:00  Pause - Besuch der Fachausstellung
11:30 Schaumstoffe und ihre unterschiedlichen Einsatzgebiete
           Gerhard Kammerlander
 
12:30 Superabsorber und was sie können   Marianne Hintner
 
12:50 Mittagspause 
          
mit Buffet und Besuch der Fachausstellung
14:00 Einsatzgebiete des Kollagen  Thomas Berger
14:20 Einsatzgebiete der keimzahlreduzierenden Verbände
          – Pro und Contra der jeweiligen Technologien Michaela Krammel
 
14:40 Hydrokolloid, das Fenster zur Wunde - Neue Ergebnisse
           Thomas Rath
15:00 Pause - Besuch der Fachausstellung
15.40 Plasma heilt !? - Möglichkeiten und Grenzen der
           Plasmatherapie
Gilbert Hämmerle
15:50 Enzyme in der Wunde Altes neu aufbereitet nn
16:00 Silber und Alginat Peter Kurz
16:20 Hydrofaser Alexander Fröschl
16:40 Wunde und Schmerz Renato Kasseroller
17:10 Podiumsdiskussion zum Umfrageergebnis und Übergabe des
           Preises Gerlinde WIesinger, Erich Brenner, Renato Kasseroller
 

Wissenschaftliche Organisation

Univ.Prof. Dr.med.univ., Erich Brenner, MME

Dr.med.univ. Peter Grundtner

Dr.med.univ. Renato G. Kasseroller

Gerlinde M. Wiesinger DGKP
 
Die Veranstaltung wird von der Österreichischen Akademie der Ärzte mit  freien und fachspezifischen DFP Punkten approbiert. (beantragt)
 
 
Änderungen vorbehalten Stand 2/18
 

Freitag, 13. April 2018

 

 

07:30                 Registrierung - Besuch Industrieausstellung

 

08:00                Doppelconference: Schwerpunktthema Kompression.

                          Renato Kasseroller, Sonja Koller

 

08:30                Selbstmanagement in der Kompressionstherapie

                          Sonja Koller

08:45-09:45 Workshop  I bis 12, davon einen zur Auswahl

09:45-10:00 Pause - Besuch der Fachausstellung

10:00-11:00 Workshop  I bis 12, davon einen zur Auswahl  im Wechsel

11:00-11:30 Pause - Besuch der Fachausstellung

11:30-12:30 Workshop  I bis 12, davon einen zur Auswahl  im Wechsel

12:30-13:00 Pause - Besuch der Fachausstellung

13:00-14:00  Workshop  I bis 12, davon einen zur Auswahl  im Wechsel

 

Es ist möglich, bis zu 4 Workshops  (max. 20-30 Teiln. jeweils) auszuwählen/besuchen.

Der Veranstalter behält sich vor, die Beginnzeiten der Workshops zu verändern.

 

Workshop 1:   FarrowWrap - Kompression, angepasst an das Leben

                           Sonja Aigner, Herta Typolt mit Produkten von BSN

 

Workshop 2:   Exsudat managen – die neue Generation

                           in der Wundversorgung - Gilbert Hämmerle

                                mit Produkten von Mölnlycke

 

Workshop 3:   Praxis zum Thema Biofilm - Christoph Zölss

                           mit Produkten von Gepa-Med

 

Workshop 4:   Die unkomplizierte effektive Wundreinigung mit UCS

                           Hermann Schlögl mit Produkten von MEDI

 

Workshop 5:   Herausforderung Ulkus Cruris Mixtum –

                           Kompressionstherapie Ja? Nein? - Gibt es eine Lösung

                           mit Produkten von Sorbion Austria

 

Workshop 6:   Neues in der Kompressionstherapie - richtige Versorgung

                           Anlegen/Anziehen sowie Anziehhilfen - Christoph Haslinger

                               mit Produkten von OFA

 

Workshop 7:  Kompression: Restart Unterfütterung

                           Christine Erlinger, Karl Marchl, mit Produkten von Focusmed

 

Workshop 8:   Learning by Doing Anziehtechniken - Hilfen für

                           Kompressionsstrümpfe - Andrea Resch, Günter Stecher

                               mit Produkten von Sigvaris

 

Workshop 9:  WUNDEN HEILEN - Gemeinsam stark gegen Wunden

                           Effektive Wundreinigung und Wundversorgung mit Polihexanid

                           und Silber - Michaela Krammel mit Produkten von BBraun

 

Workshop 10:  Zweifach einfach statt vielfach kompliziert – Wirksame

                           Wundtherapie für die „unkkomplizierte“ Wunde!

                               mit Produkten von Hartmann

 

Workshop 11:  „CLOSER to ZERO“ - von der traditionellen bis hin zur

                           einfachen und effektiven Unterdruck Wundtherapie.

                           Sandra Müller  mit Produkten von Smith & Nephew

 

Workshop 12  ReadyWrap & Actico UlcerSys

                           – Therapieerfolg in Ihrer Hand  mit Produkten von L&R

 

Jeder Teilnehmer erhält das  Weiterbildungszertifikat (Refresher)

der Österreichischen Gesellschaft für Lymphologie.