Skip to main content

Salzburger Wundtage 21. März 2024 im Parkhotel Brunauer, Salzburg

* Alle verfügbaren Plätze sind bereits gebucht, da es aber doch noch einige Wochen bis 21. März sind, macht es Sinn, die Warteliste zu nutzen, da aufgrund von Dienstplanänderungen etc. immer wieder Verfügbarkeiten gegeben sein können.

Wertvolle Vorträge,
„Work together – Theorie und Praxis“ sowie Fachausstellung

Es wird wieder ein lehrreicher, informativer Kongresstag mit folgenden Themen:

„Chronische Wunde und Diabetes, gemeinsame Probleme“ 
mit Schwerpunktthemen: Podologische Versorgung, Druckentlastung, Kompression, spezifische Antibiosen, Hygiene, Chirurgie, Schaumstoffverbände, Photobiomodulation.
Und neues Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI) in der Wundversorgung


Bleiben Sie gesund bis dahin und tun Sie mehr von dem, was Sie glücklich macht.
Herzlichst Ihr Team der Salzburger Wundtage

Wissensvermittlung, gemeinsames Lernen und Verbessern der Handlungskompetenzen
für alle in Gesundheitsberufen Tätige

Fortbildung für:

  • Pflegefachkräfte aus Praxis und Wissenschaft, Hauskrankenpflege und Seniorenheimen
  • Wundmanagerinnen und Wundmanager
  • Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten
  • Podologinnen und Podologen
  • Medizinische Masseur/in und Heilmasseur/in
  • Arztassistentinnen und Arztassistenten
  • Ärztinnen und Ärzte als verantwortliche VerordnerInnen

    Teilnehmende erhalten das Weiterbildungszertifikat (Refresher) der Österreichischen Gesellschaft für Lymphologie.

    Teilnehmergebühr: 90,00 Euro zuzügl. MwSt. = 108,00 Euro inklusive Pausen-Verpflegung, Mittagessen und Getränke im Parkhotel Brunauer in Salzburg     

       Approbation DFP

    * Medizinische Punkte 4
    * Sonstige Punkte 5